Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Zum Schutz des Mauerwerks

Fassadenschutz

Ob eine Fassade gegen Regenwasser oder Verschmutzung geschützt werden soll, die Systeme von Hydro Chemie helfen sowohl bei Sichtmauerwerk, als auch bei rohen Rauh- und Glattputz- oder gestrichenen Fassaden. Ein besonderer Effekt ist die Erhöhung bzw. Erhaltung der Wärmedämmung von Fassaden, die optisch nicht verändert werden dürfen (Denkmalschutz).


Kapillarsperren

Aufsteigende Feuchtigkeit und Querdurchfeuchtung sind häufige Probleme an alten und neuen Gebäuden. die innovativen Produkte von Hydro Chemie helfen Ihnen, diese Probleme bauphysikalisch richtig zu lösen und bauschädliche Nebenwirkungen zu verhindern. Kein Salzeintrag ins Mauerwerk. Keine Wasserbindung im Mauerwerk durch Bildung von wässrigem Gel!


Spezialharze

Wird eine Druckwasser-Sperre notwendig, dann benötigt man Systemprodukte, die Kapillarwasser- Sperre und ein darauf abgestimmtes Spezialharz. Soll an altem Beton anbetoniert oder eine dünne Estrichschicht oder ein Estrichkeil erstellt werden, dann ist die Haftung auf dem Untergrund von entscheidender Bedeutung. PlastaPox-Harze von Hydro Chemie können das.

Mehr erfahren